Technikforum Wasserstoff

Termin

28. - 29. April 2021
Online

Save the Date Störer

Ergebnisse aus der Innovationsforschung für die H2-Praxis – damit aus der Vision Realität wird!

Wasserstoff spielt in der aktuellen energie- und klimapolitischen Debatte eine bedeutende Rolle. Die Gasverteilnetze sind das elementare Rückgrat für die bundesweite Wasserstoffversorgung. Sie werden im Zusammenspiel mit den Transportnetzen zur führenden Infrastruktur für Wasserstoff und klimaneutrale Gase.

Das Technikforum Wasserstoff widmet sich der konkreten Ausgestaltung dieses Transformationspfades. Anhand von Forschungsprojekten und Best Practice Beispielen hören Sie, welche Technologien bei der H2 Erzeugung zukunftsfähig sind, was bei der Umstellung der Netze auf Wasserstoff beachtet werden muss und unter welchen Voraussetzungen sich Untergrundspeicher für H2 nutzen lassen. Innovationen und H2-Readiness in der Gebäudeenergieversorgung werden betrachtet sowie der Einsatz von H2 in Gasmotoren.

Treten Sie in Dialog mit Energieerzeugern, Infrastrukturbetreibern und Herstellern, um den Markthochlauf der Wasserstoffnutzung und die dazugehörigen Anwendungstechnologien voranzubringen.

Nehmen Sie bequem und sicher vom eigenen Rechner aus an der Veranstaltung teil!

Themen

  • Innovationsinitiative Wasserstoff des DVGW
  • Transformation der Infrastruktur
  • Technologien für die H2-Erzeugung
  • H2 vor Ort: Netzertüchtigung, Schnittstellen, Gebäudeenergieversorgung
  • Von Kilowatt bis Megawatt: Zukunftsfähigkeit von Gasmotoren

Medienpartner

  •        

Programm

Das Programm zu dieser Veranstaltung folgt in Kürze.

Ihre Vorteile einer Online-Teilnahme

Alle Vorträge als Livestream auf professioneller Onlineplattform
Fragen werden live beantwortet
Virtueller Pausenraum für Networking per Text-, Audio- oder Videochat
Ausführlicher Teilnahme-Guide und Technikcheck im Vorfeld des Online-Events
Onlinesupport während des gesamten Events
Vortragsunterlagen des Online-Events im Nachgang
Ihr Ansprechpartner:

Isabell Brandt

Organisation

E-Mail: isabell.brandt@dvgw-kongress.de
Telefon: +49 228 9188 736

Technische Voraussetzungen

Zur Onlineteilnahme benötigen Sie folgende technische Ausstattung:

  • Internetzugang mit ausreichender Bandbreite (> 6 Mbit/s)
  • Laptop, Desktop-PC, Tablet etc. mit Lautsprechern/Kopfhörern
  • Aktueller Internetbrowser (Chrome, Edge, Firefox, Safari)
  • Keine Installation auf Ihrem Rechner erforderlich
  • Webcam und Mikrofon (optional, nur für Audio-/Videochat notwendig)
Für Online-Seminare und Online-Konferenzen benötigen Sie nur dann eine Webcam und Mikrofon, wenn Sie an interaktiven Formaten wie z.B. Workshops oder am Speakers Corner teilnehmen möchten oder sich im virtuellen Pausenraum per Videoanruf mit einem Teilnehmer austauschen möchten.

Schon vor der Registrierung können Sie mit unserem Technikcheck herausfinden, ob Ihr Endgerät die Voraussetzungen zur Teilnahme an unseren Onlineformaten erfüllt.

Das Online-Event startet in

Nach oben scrollen