PERSPEKTIVWECHSEL 2021

Business neu denken – der Weg zur Wirtschaft 4.0

MANAGER-SEMINAR
20. bis 21. Januar 2021 | Steigenberger Grandhotel Petersberg, Bonn

"Zukunft ist ein Möglichkeitsraum. Krisen eröffnen immer auch neue Räume. Es liegt an uns, wie wir diese gestalten."

Stephan Grabmeier
Partner im Think Tank des Zukunftsinstituts, Autor, Innovator

Durch Klimawandel und Coronakrise denken immer mehr Unternehmen über neue Wege des Wirtschaftens nach. Dabei spielen Nachhaltigkeit, Unternehmens-Purpose und Innovationsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Das Manager-Seminar bietet Ihnen Impulse von Vor- und Querdenkern, die Businessmodelle für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum vorstellen. In Gruppenarbeiten entwickeln Sie zusammen mit unseren Experten eigene, innovative Ideen zur Lösung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen.

  • Wie wird die Post-Corona-Ökonomie aussehen?
  • Werden Sie Ihr Unternehmen zukünftig neu ausrichten?
  • Wie wichtig ist Ihnen die Frage nach dem Sinn?
  • Mit welchen Entwicklungen schaffen Sie nachhaltig Werte in zukünftigen Businessmodellen?

Wenn Sie diese Themen beschäftigen, Sie Verantwortung übernehmen, Zukunftsdenker, Neuesprobierer und Bessermacher werden möchten, dann lassen Sie sich in unserem zweitägigen Manager-Seminar von Vor- und Querdenkern inspirieren und ergreifen Sie die Chance für den Umbau zu einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaft.

Gestalten Sie die Transformation und den Fortschritt selber mit!

UNSERE IMPULSGEBER

(c) Reiner Zensen

Prof. Dr. Claudia Kemfert – Energieökonomin
Als Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit lehrt sie an der privaten Universität Hertie School of Governance und leitet die Abteilung „Energie, Verkehr, Umwelt“ am DIW Berlin. Als Gutachterin und Politikberaterin ist sie in verschiedenen Nachhaltigkeitsbeiräten und Kommissionen tätig.

Stephan Grabmeier – Zukunftsarchitekt
Partner im Think Tank des Zukunftsinstituts, Autor und Zukunftsgestalter. Er arbeitet mit der Next Generation of Business und verantwortungsvollen Unternehmer*innen an einer enkelfähigen Wirtschaft.

 

Paul Hoffmann – Biotechniker & Innovationsmanager
Gründer des Innovationsnetzwerks COBIOM, der Biomimicry Academy, Innovationsmanager, Biotechniker, Business und Agile Coach. Hilft Unternehmen durch bioinspirierte Innovationen, Lösungen für die Herausforderung der Nachhaltigkeitsdekade zu finden.

SEMINAR-PROGRAMM

10:00 Uhr | Next Generation of Business – Wege zu enkelfähigem Wirtschaften
Verbindung des Unternehmens-Purpose mit den Aspekten Mensch, Umwelt und Profit – Lernen Sie von Unternehmen, die diesen Ansatz schon erfolgreich umsetzen
Stephan Grabmeier, Partner, Think Tank des Zukunftsinstituts

11:00 Uhr | KEYNOTE: Zeit für eine bessere Ökonomie
Stand der Bioökonomie und Impulse für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum in Deutschland
Prof. Dr. Claudia Kemfert, Abteilungsleiterin Energie, Verkehr, Umwelt, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Berlin

12:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr | Trend Canvas – ein Framework für strategische Zukunftsentscheidungen
Trend Canvas ist der neue Standard, um Wirkungen und Potenziale von Trends auf das eigene Unternehmen zu analysieren – mit dem Ziel zukunftsfähige Strategien abzuleiten.
Stephan Grabmeier

14:30 Uhr | WORKSHOPS: Trend Canvas – interaktive Impact-Analysen
In kleinen Workshops und interaktiven Sessions arbeiten Sie mit Methoden des Future Room an Fragestellungen Ihres Business und entwickeln neue Möglichkeitsräume für Ihre Zukunft.
Stephan Grabmeier

18:00 Uhr | Führung durch das Gästehaus Petersberg mit anschließendem Abendessen

09:00 Uhr | Von der Natur lernen – bioinspirierte Innovationen
Innovationen der Natur als Inspiration nutzen, um Produkte, Unternehmen und unsere Wirtschaft nachhaltiger zu gestalten.
Paul Hoffmann, Gründer des Innovationsnetzwerks COBIOM und der Biomimicry Academy

10:00 Uhr | INNOVATION WALK
Bei einem Spaziergang durch das Siebengebirge lernen Sie von 3,8 Milliarden Jahren „Forschung und Entwicklung“
Paul Hoffmann

11:30 Uhr | Zeit zum Umziehen mit anschließendem Mittagessen

13:00 Uhr | WORKSHOPS: Innovation und Nachhaltigkeit verknüpfen
In kleinen Gruppen erkunden Sie die Welt der Bioinspiration und entwickeln innovative Ideen zur Lösung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Herausforderungen.
Stephan Grabmeier und Paul Hoffmann

15:30 Uhr | Von der Innovation zum System Design
Durch Nachhaltigkeit den Umsatz steigern – Ein Ausflug in die Welt der systemischen Businessmodelle und Industriesymbiosen
Paul Hoffmann

16:30 Uhr | REFLEXION: Der Blick auf die Lazy Eight – von der Innovation zum nachhaltigen Unternehmertum und umgekehrt
Eine adaptive Zusammenfassung und gemeinsamer Ausblick für eine mutige Zukunft
Stephan Grabmeier

17:00 Uhr | Ende des Seminars

INNOVATION WALK MIT PAUL HOFFMANN AM 21. JANUAR  

Grandhotel Petersberg, Hof und Kapelle
Winterwald 2
Winterwald

"Eine nachhaltige, enkelfähige Wirtschaft kann nur im Zusammenspiel von Natur und der vom Menschen geschaffenen Wirtschaft stattfinden."

Paul Hoffmann
Gründer des Innovationsnetzwerks COBIOM und der Biomimicry Academy

Bei einem Spaziergang durch das Siebengebirge lernen Sie von 3,8 Milliarden Jahren „Forschung und Entwicklung“.

NEUGIERIG GEWORDEN?
Zur Einstimmung auf unsere Sessions mit Paul Hoffmann empfehlen wir:

Webinar-Serie Biomimicry, Future Day 2020, Zukunftsinstitut:

NETWORKING-ABEND AM 20. JANUAR

Lassen Sie am Abend für einen Moment die Zukunft hinter sich und spinnen Sie in anregender Weise Fäden zwischen Gegenwart und Vergangenheit: Eine Führung durch das geschichtsträchtige Hotel auf dem Petersberg ist mehr als nur ein historischer Lehrpfad.
Beim anschließenden Abendessen oder bei einem Glas Wein am Kamin können die Eindrücke des Tages in gemütlicher Runde vertieft werden.

ANMELDUNG UND ANREISE

ZIMMERRESERVIERUNG

Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg

Telefon: +49 (0) 2223 74-0
E-Mail: info@petersberg.steigenberger.de

Stichwort: „DVGW-Perspektivwechsel“
Abrufbar bis: 23.12.2020
Einzelzimmer für 209,00 € / Nacht inkl. Frühstück

Bitte nehmen Sie die Reservierung rechtzeitig selbst direkt im Hotel vor. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. 

LOCATION 

Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg, Königswinter/Bonn
Petersberg, 53639 Königswinter

ZIELGRUPPE

  • Entscheider aus der Energie- und Wasserwirtschaft
  • Entscheider aus weiteren Branchen
  • Leiter Unternehmensstrategie & -entwicklung
  • Leiter Innovation

PREISE

  • DVGW-Mitglieder: EUR 2.499 zzgl. MwSt.
  • Nichtmitglieder: EUR 2.999 zzgl. MwSt.

HYGIENE-HINWEISE & AGB

  • Sollte die Veranstaltung Corona-bedingt nicht stattfinden können, werden wir sie auf einen späteren Termin verschieben und Sie kurzfristig über die in der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse informieren.
Claudia Stegemann

CLAUDIA STEGEMANN

ERSTELLUNG KONZEPT
in Zusammenarbeit mit Stephan Grabmeier, Partner im Think Tank des Zukunftsinstituts, Autor, Innovator
Sofia Biricotti

Sofia Biricotti

ANSPRECHPARTNERIN ORGANISATION
E-Mail: sofia.biricotti@dvgw-kongress.de Telefon: +49 228 9188 877
Melanie Twrsnick

MELANIE TWRSNICK

ANSPRECHPARTNERIN KONZEPTION
E-Mail: melanie.twrsnick@dvgw-kongress.de Telefon: +49 228 9188 683